Vacio (Artistik)

Einlass: 19:30
Show: 20:30

Alles zu den Artisten: https://ciaomkara.com/artists/

VACIO, was soviel wie „Leere“ bedeutet, ist ein Projekt, das aus der tiefen Reflexion über die gegenwärtige Krise der Menschheit und dem Bedürfnis, diese Erfahrung zu teilen, entstanden ist. Es wird immer deutlicher, dass wir auf ökologischer, humanitärer und sozialer Ebene unsere derzeitige Lebensweise nicht länger aufrechterhalten können. Der Punkt, an dem wir in der Lage sind, unseren Schaden rückgängig zu machen, rückt näher, und doch scheint die Welt zwischen Verleugnung und Hilflosigkeit zu schwanken. Dieses einfühlsame Stück spricht von unserer Annäherung, von unserer Verbindung mit dem anderen und mit dem Planeten. Es stellt uns die Frage, wie wir nach und nach den Ort und die Art und Weise, wie wir existieren, zu einem anderen Raum machen können.

VACIO ist eine schlummernde Welt, in der alles zusammenwächst. Die ‚Leere‘ ist ein Raum des Bruchs, der Trennung; sie ist der Ort, an dem das Universum geboren wurde, der kosmische Sumpf, aus dem wir alle gekrochen sind. Es ist die Blase, in der die Technologie uns isoliert, die Ablenkung von der wahren Verbindung mit dem Natürlichen. Und umgekehrt ist die Leere auch der Ort der Erde, der Sinnlichkeit, des Traums und der Geburt. Ein verdunkelter Ort der Träumerei für die manifeste Erfahrung.

 

Datum

03 Jun 2022

Uhrzeit

20:30 - 21:15

Preis

€16.75

Mehr Informationen

Tickets
Kategorie
Tickets

Neueste Beiträge

    Neueste Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden.